OpenText Public Sector Day
Wie künstliche Intelligenz, Sicherheitsfragen, IoT und Wissensmanagement den öffentlichen Bereich transformieren

OpenText würde sich sehr freuen, Sie in der Residenz der Botschaft von Kanada begrüßen zu dürfen. Es wird uns eine Ehre sein, den Anlass gemeinsam mit der Botschafterin von Kanada in Österreich Frau Heidi Alberta Hulan eröffnen zu dürfen. Gemeinsam wagen wir im Anschluss einen Ausblick zum Thema künstliche Intelligenz im öffentlichen Dienst.

KI, Digitale Transformation, Sicherheit, Bürgerorientierung, Verfahrenskonzentration, Cloud und Automation im Sinne eines „One-Stop-Shop“ sowie IoT sind in aller Munde. Welche Relevanz haben die genannten Schlagworte Zeiten knapper Budgets? Welchen Wertbeitrag kann OpenText als größtes kanadisches Software-Unternehmen mit starkem Europabezug liefern? Was ist „Zukunft“ - was ist machbar? Wir werden viele spannende Ansätze rund um diese Themen diskutieren.


Als kanadischer Serviceprovider schafft OpenText mit seiner Plattform für das unternehmensweite Informationsmanagement die Grundlage für digitale Geschäftsmodelle und Innovationen.

Wir freuen uns, mit Ihnen an unserem Anlass über mögliche Lösungsansätze zu diskutieren.


Registrieren Sie sich für den Public Sector Day